Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Rexkara Facebook


Veranstalter des Gewinnspiels ist die alessandro International GmbH, Erkrather Straße 230, 40233 Düsseldorf. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Dem Teilnehmer sind die Facebook- und die Instagram-Nutzungsbedingungen und Richtlinien bekannt. Kommentare oder Fotos, die gegen die Facebook- oder Instagram Richtlinien, deutsches Recht und die guten Sitten verstoßen, werden nach Kenntnisnahme ohne Ankündigung entfernt. Der Autor ist damit vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Ebenfalls untersagt sind etwaige Links auf andere Webseiten oder sonstige werbliche Hinweise. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist auf volljährige Teilnehmer beschränkt, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen von der Teilnahme am Gewinnspiel sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der alessandro International GmbH sowie deren verbundenen Unternehmen. Teilnahmeschluss ist der 30.06.2018. Die Gewinner werden am 02.07.2018 von Mitarbeitern bzw. Mitarbeiterinnen der alessandro International GmbH nach dem Zufallsprinzip ermittelt und auf der Rex-Kara Seite von Facebook oder Instagram bekannt gegeben. Dabei wird der Facebook- oder Instagram Name der Gewinner genannt. Die Gewinner müssen sich bis zum 12.07.2018, 10.00 Uhr über eine private Nachricht an die Rex Kara Facebook- oder Instagram Seite mit richtigem Namen und Anschrift wenden. Diese Anschrift wird genutzt, um den Preis an den jeweiligen Gewinner zu senden. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb dieser Frist, wird der Gewinn erneut unter allen Teilnehmern verlost. Es erfolgt keine Barauszahlung des Gewinns. Die vom Teilnehmer übermittelten personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen vom Veranstalter nur für die Dauer des Gewinnspiels und dessen Abwicklung gespeichert und anschließend – vorbehaltlich handelsrechtlicher oder anderer gesetzlicher Aufbewahrungsfristen - gelöscht. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben; unberührt hiervon bleibt eine mögliche Weitergabe von personenbezogenen Daten zur Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des § 11 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.